Was bringt dein Blut zum Kochen?

Was macht dich wütend? So wütend, dass du keinen klaren Gedanken mehr fassen kannst. So zornig, dass du an nichts anderes mehr denken kannst. Rasende Wut, über die du selbst nur staunen kannst, wenn sie verraucht ist.

Und wie kommst du da wieder raus?

Warum ist Wut auch wertvoll? Wie können wir die Energie von Wut nutzen, um dem Leben zu dienen?

Dialog unter freiem Himmel ist ein Kreisgespräch, versehen mit ein paar einfachen Kommunikationsregeln, die sicherstellen sollen, dass alle Gedanken Raum bekommen und allen Teilnehmenden zugehört wird – eventuell ist allein schon das eine besondere Erfahrung! Uns interessiert in erste Linie gute Gesprächskultur. Wir erforschen, was geschieht, wenn Phänomene wie Ringen ums Wort, Monologisieren oder anderen Personen „die Welt erklären“ mehr oder weniger außen vor bleiben.

Die Einladenden erklären zu Beginn die Regeln und den Ablauf, bringen spannende Fragen ein und begleiten den Austausch im Sinne von Hüter:innen eines guten Dialogs. Pünktliches Kommen sowie Bleiben bis zum Schluss sind erwünscht.

  • Wir treffen uns am Dienstag, 5. Juli 2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr.
  • Wir starten auf der Peißnitz auf der Wiese bei Wiederholds Biergarten.
  • Jede:r Interessierte ist herzlich willkommen.

Ein Gedanke zu “Was bringt dein Blut zum Kochen?

  1. Mein Ergebnis: Wir Menschen haben tief drinnen so ein Reptiliengehirn. Das kennt Wut und Erstarrung und allerlei andere basale Instinkte und Emotionen. Erwachsene reife Menschen können die Freiheit des Augenblicks zwischen Reiz und Reptilienhirnreaktion nutzen. Bei Aristoteles und seiner Mesoteslehre ist die Tugend das rechte Maß zwischen extremen Lastern. Vielleicht würde Aristoteles eine empathische, reflektierte Reaktion, die weder rasende Wut noch erstarrendes Wegstecken ist, tugendhaft nennen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..